Wissen

Ist Neuronation seriös? Anbieter im Überblick

single-image

 15 Aufrufe,  4 views today

Neuronation macht derzeit als Anbieter für eine App und Übungen von sich reden, die den Kunden versprechen das Gehirn auf Höchstleistungen zu trimmen. Enthalten sind klassische Aufgaben aus dem Bereich Gehirnjogging, Gehirntraining und Gedächtnis-Training. Ziel ist es unterschiedliche kognitive Fähigkeiten zu trainieren und die Merkfähigkeit schnell zu verbessern.

Bei solchen Angeboten stellen sich Kunden natürlich die Frage, ob das realistisch ist und ob Neuronation wirklich funktioniert.

 

Wie sieht das Angebot von Neuronation aus?

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begriffe Gedächtnis und Gehirn fast schon synonym verwendet. Ganz richtig ist dies nicht. Denn das Gehirn verfügt über unterschiedliche Fähigkeiten, wie zum Beispiel: Wahrnehmung, Kreativität / Phantasie, Urteilsfähigkeit, Wortfindung, Formulierung, logisches Denken, Strukturierung und viele weitere. Ziel beim ganzheitlichen Gehirntraining ist es, möglichst viele dieser kognitiven Kompetenzen mit speziellen Übungen anzusprechen und zu trainieren. Gedächtnis dagegen bezieht sich eher auf die Speicherung von Informationen.

Für den ganzheitlichen Ansatz bestehen bei Neuronation unterschiedliche Möglichkeiten, um sich zu verbessern. Zum einen gibt es die Gehirnjogging-App, die Sie sich aufs Handy oder Tablet laden können. Möglich ist es auch am PC Denksportaufgaben zu nutzen. Bücher gibt es in dem Bereich auch so einige.

Das Gute am Gehirnjogging und kognitivem Training ist, dass es so viele verschiedene Übungen gibt, dass einem nie langweilig werden kann. So wird sichergestellt, dass die App nach einigen Wochen Nutzung nicht wieder in der Versenkung landet oder dass Sie ihr regelmäßiges Training vorzeitig beenden.

Vorteile von Neuronation Training

Hinsichtlich der Frage, ob ein Anbieter in diesem Bereich seriös ist oder nicht, können Sie beruhigt sein. Wer seine geistige Fitness verbessern möchte, um die grauen Zellen auf lange Sicht fit zu halten, der kann die App oder das Online Training bedenkenlos nutzen. Es wird sicherlich seine Wirkung entfalten und kaputt machen lässt sich sowieso nicht. Wichtig ist vor allem, dass Ihr Kopf bei einer Übung ins Rattern kommt. Und zudem, dass die Aufgaben unterschiedliche Fähigkeiten ansprechen und nicht immer nur die gleiche. Neuro Nation wurde vom Intelligenz Experten Rojahn Ahmadi gegründet. Bei so viel Expertise im Hintergrund kann der Nutzer sicher sein, dass die Aufgaben abwechslungsreich und qualitativ hochwertig sind.

Wissenschaftlich untersucht wurde das Thema „Fitness im Kopf“ in mehreren Studien, unter anderem von der Freien Universität Berlin. Die Ergebnisse zeigten, dass solche Übungen dabei helfen unterschiedliche kognitive Fähigkeiten zu verbessern und sie langfristig aufrecht zu erhalten. Vor allem im Alter ist das wichtig, da in diesem Lebensabschnitt das Gehirn ansonsten mit dem Abbau an Leistungsfähigkeit beginnt.

Gehirntraining Apps gibt es viele gute, so auch die NeuroNation App. Unsere Empfehlung ist es ganz einfach mehrere davon auszuprobieren und eigene Erfahrungen mit den Anbietern zu sammeln. So können sich die Anwendung auswählen, die Ihnen persönlich am allermeisten zusagt. Viele der Programme ermöglichen eine Geld-zurück-Garantie, so dass Sie kaum ein Risiko damit eingehen.

Übrigens gibt es auch ganz einfache Wege, um möglichst mehrere Bereiche Ihres Gehirns in Schwung zu bringen. Eine neue Sprache zu lernen ist sehr hilfreich für die geistige Fitness. Mit dieser Methode werden viele Kompetenzen gleichzeitig trainiert: Merkfähigkeit mit Vokabeln, Logik durch den Satzbau, Strukturierung, beim Verstehen der Grammatik usw. Angenehmes mit dem Nützlichen zu verbinden ist in dem Bereich ganz einfach – Sie haben die volle Auswahl.

Das könnte Sie auch interessieren!